Jetzt MITTANZEN

WIENER WALZER Figuren - Liloda'X'

Wiener Walzer - der eleganteste Herr tanzt mit der schönsten Dame ihren klassisch, eleganten Hochzeitstanz.
Inhalt

"Was dich erwartet"
Geschichte zum Tanz und zu den Figuren
1 Figuren getrennt nach Damen- und Herrenschritten
6 Tanzvideos

Genre

Standardtänze

Tanzlehrer

Debbie & Stefan

Preis

ab  3,89€ 
im 'All your feet can'-Abo

Schwierigkeitsstufe

Liloda'X'    

ZUR UNTERRICHTSREIHE

Kleiner Vorgeschmack gefällig?

Alle Figuren sind aufgeteilt nach Damenschritte gezählt, Herrenschritte gezählt, paarweise gezählt sowie paarweise gezählt mit Musik und paarweise zur Musik. Zusätzlich erwarten dich weitere Erklärvideos, um auf Inhalte noch tiefgreifender eingehen zu können.
Write your awesome label here.

WIENER WALZER

Der Wiener Walzer entstand in den Vororten von Wien und den alpinen Regionen Österreichs in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Der Walzer war ursprünglich ein Volkstanz, der von der bäuerlichen Bevölkerung in Österreich und Bayern getanzt wurde. Seinen Namen erhielt er, weil er auf dem Wiener Kongress 1814/1815 getanzt wurde. Viele der Walzermelodien können auf bäuerliche Jodellieder zurückgeführt werden. Das Wort Walzer stammt von dem alten deutschen Wort „walzen“, womit drehen und gleiten gemeint wurde. 

Debbie Seefeldt

Stefan Klebsch